Wanderung durch den Torrent de Pareis

@ Olaf Tausch CC-BY-3.0

Die Bucht Sa Calobra gehört zu einer der beliebtesten Ausflugsziele auf Mallorca. Die normale Anreise führt mit dem Auto oder dem Bus über die langen Serpentinenstrasse durch die Berglandschaft der Serra de Tramuntana hinunter oder über den Wasserweg mit dem Boot. Eine wahre Herausforderung ist der Wanderweg von der Hauptstrasse durch die Schlucht hinunter zur Bucht!

Zu Besuch in der faszinierenden mallorquinischen Unterwelt

171fc14b49a79ea979710de5b3402b30

Neben wunderschönen Stränden und Buchten hat die Urlaubsinsel Mallorca auch unterirdisch viel zu bieten. Ein Besuch der faszinierenden Höhlenwelt sollte daher auf keinem Mallorcaurlaub fehlen. Dabei kann man wunderschöne Tropfsteinhöhlen und sogar einige Salzseen bewundern. Von den insgesamt 4000 Grotten und Höhlen, die sich in dem weichen, erosionsanfälligem Kalkstein befinden, sind zwar nur einige der Öffentlichkeit zugänglich, diese gehören aber zu den schönsten der Welt.

Cleobell – Entspannung pur für Sie & Ihn

15d43aef6c8a5134e1fc00a9c98b8ab0

Mallorca bietet mehr als Sonne und Strand. Das Geheimwort heißt Wellness. Um im wohlverdienten Urlaub die Akkus so richtig aufladen zu können, bietet die schöne Baleareninsel pure Erholung in verschiedenen Wellness-Einrichtungen mit sanften Massagen und wohligen Saunagängen.

Aqualand El Arenal

Wasserspaß

Wer Lust hat im Mallorca Urlaub mal so richtig abzutauchen, ist im Aqualand (Aquacity) El Arenal genau richtig. Das Aqualand ist mit einer Fläche von 200.000 qm der größte und beliebteste Wasserpark der Ferieninsel Mallorca.

Radfahren auf Mallorca

Promenade auf Mallorca

Mallorca ist bei Radfahrern ein sehr beliebtes Reiseziel. Selbst das Team Telekom wurde schon viele Male beim Radtraining auf Mallorca gesichtet. Rund 300.000 Besucher der Insel machen es den Radprofis Jahr für Jahr nach.