Der Strand Son Serra de Marina auf Mallorca

90701d02ae3da0e5a21abbd900c25748

Im Nordosten von Mallorca liegt der Strand Abschnitt von Son Serra de Marina.

Der Strand gehört zu einem der schönsten Naturstrände auf Mallorca. Das Meer ist hier oftmals sehr rau. In den Monaten Juli und August ist Son Serra de Marina besonders beliebt bei Surfern.

Der Sandstrand erstreckt sich auf einer Breite von bis zu 80 Metern. Rund um den Strand erstreckt sich eine Dünenlandschaft, die unter Naturschutz steht. Auch Pinienbäume und alte Steineichen sind hier zu finden. In weiter Ferne lässt sich der Puig de Ferrutx erkennen. Im Ort Son Serra de Marina mit seinen rund 1000 Einwohnern, geht es ruhig und beschaulich zu. Bedingt durch den Mangel an großen Hotelanlagen, bleiben große Touristenströme in der Regel aus.

Der fly2mallorca.com Tipp:

Folgen Sie ausgehend von Son Serra de Marina der Hauptstraße in Richtung Meer. Auf der linken Seite befindet sich der kleine Yachthafen mit einer Promenade. Ein Stück weiter beginnt der Strandabschnitt. Zunächst ist es recht felsig, wer dem Weg allerdings ca. 20 Minuten lang folgt, erreicht den Sandstrand mit seiner Dünenkulisse.

Der Strand ist bei Surfern als auch bei FKK Urlaubern gleichermaßen beliebt, FKK ist hier jedoch kein Muss. Son Serra de Marina bietet eine schöne Abwechslung zu den überfüllten Stränden in den Touristen Hochburgen. In einem der Restaurants, direkt am Hafen gelegen, lässt sich der Abend wunderbar ausklingen.

Tags:,