Entspannung und Wellness in mallorquinischen Hotels

Faulenzen & Genießen

So vielfältig wie die Landschaft auf Mallorca zeigt sich auch das Hotelangebot auf der größten Baleareninsel. Vom Familien-, Business- oder Wellness-Hotel bis zur Luxusherberge ist alles vorhanden. Einige Tipps für Unterkünfte in schönen Regionen und Städten für den nächsten Mallorca-Urlaub:

Vom Westen bis zum Nordosten Mallorcas

Andratx und Puerto de Andratx gehören zu den beliebten Reisezielen im Westen der Insel. Empfehlenswert ist das „Mon Port Hotel & Spa“ mit traumhafter Pool-Anlage im Badeort Puerto de Andratx, auf dessen Flaniermeile am Hafen immer viel Betrieb herrscht. Eine wunderschöne Uferstraße führt in das Künstlerdorf Deià im Tramuntana-Gebirge. Hier gilt das „Es Moli“ als eines der bestgeführten Hotels und ist für seine exzellente Küche bekannt.

Elegant geht es zu im 5-Sterne-Haus „Gran Hotel Sóller“. Das historische Gebäude liegt im Herzen der belebten Kleinstadt. Sóller ist das Einkaufszentrum und der touristische Mittelpunkt der Tramuntana-Region. Einen legendären Ruf besitzen das 5-Sterne-Luxushotel „Formentor“ und seine gepflegte Parkanlage – und spektakulär ist seine Lage auf der Halbinsel Formentor nahe dem gleichnamigen Kap im äußersten Nordosten.

Hotels im Osten und im Süden Mallorcas

Mit einer ausgefallenen Ausstattung und vier Sternen punktet das Boutique-Hotel „Sant Salvador“ in Artá. Es ist in einem historischen Stadtpalast mit Jugendstilfassade untergebracht. Östlich von Artá liegt der viel besuchte Badeort Cala Ratjada. Hier gilt das 5-Sterne-Hotel „Serrano Palace“ unmittelbar an der Bucht San Moll als gute Adresse.

Weiter im Süden Mallorcas in Portocolom empfiehlt sich das familiengeführte kleine Sporthotel „Bahia Azul“ als Ferienunterkunft. Es bietet einen Panoramablick über die Hafenbucht und eine eigene Tauchbasis. „Agroturismo“, Wellness und Spa sind nur einige Pluspunkte des Finca-Hotels „Ca’n Canals“ in Campos – ein idealer Platz zum Abspannen fernab der Küste. Aber von hier ist es nicht weit bis zum wohl schönsten Strand der Insel: „Es Trenc“. Näher dran liegt das „Colònia Sant Jordi Resort & Spa Mallorca“ mit diversen Wellness-Einrichtungen.

Wer auf der Suche nach eher günstigen Hotels auf Mallorca ist, wird natürlich auch fündig!

Die Inselhauptstadt Palma de Mallorca bietet Hotelunterkünfte in allen Kategorien, darunter auch kleine Designer-Hotels. Schon wegen seiner Lage hoch über der Stadt bleibt die 5-Sterne-Nobelherberge „Castillo Hotel Son Vida“ eine der Top-Adressen in Palma. Hier steigen gern Golfer ab und nutzen den hoteleigenen Golfplatz.

Tags:,